Pflegeleitbild - Haus Jana

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Pflegeleitbild

                     Tagespflege
                     "Haus Jana"   



                       Sich wohlfühlen wie zu Hause -
                                  dies zu bieten ist unsere Aufgabe.



Die Betreuung aus Berufung mit dem Element   c h r i s t l i c h e r  Nächstenliebe !

Für diese verlässliche Grundlage sorgt die geistchristliche Trägerschaft, in anerkannter Gemeinnützigkeit, nach ältester christlicher Tradition.


Auszüge aus dem


                              
P F L E G E L E I T B I L D

ZU GRUNDLEGENDEN AUFGABEN, ZIELEN UND WERTEN UNSERER ARBEIT

Als teilstationäre Einrichtung ist es unser Ziel, die Förderung des Wohlergehens
der von den Alzheimer Krankheit oder ähnlichem Leiden betroffenen Menschen
zu unterstützen. Insbesondere unter dem Aspekt, Angehörige in Ihrer Aufgabe zu entlasten. (...)

Unsere Arbeit basiert auf christlichem Verständnis in Hinblick aus das Menschsein.
Dem entsprechend glauben wir, dass die Würde des Menschen gottgewünscht
und darum unverletzlich sein sollte und zu achten ist. Das Wesen des Menschen
in seiner Ganzheit von Geist, Seele, Körper, bleibt unberührt.
(...)
Wir betrachten die Nutzer der Tagespflege "Haus Jana" als Gäste des Hauses.
(...)
Vor diesem Hintergrund soll ein nützliches Miteinander zwischen uns, den
betreuenden Menschen sowie deren Angehörigen, eine gegenseitige Vertrauensbasis
geschaffen und gepflegt werden. (...)
Engagierte Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen aus verschiedenen Berufsgruppen werden
- entsprechend Ihrer Ausbildung und Fähigkeiten - angeleitet, motiviert und eingesetzt. (...)
Unsere Leistungen werden zielgerichtet und verlässlich kontinuierlich
- unter Anwendung des Pflegeprozesses - erbracht und dokumentiert. (...)
...streben wir eine umfassende Versorgung und nützliche Förderung der betreuten Menschen an.
Hierzu zählt auch die Vermittlung seelsorgerischer Betreuung, in Würdigung persönlicher
Wünsche und Bedürfnisse. (...)
Das vorliegende Leitbild dient als Grundlage und Orientierungshilfe für
unsere Arbeit im Bestreben, unseren sensiblen und unverzichtbaren Aufgaben
im Bereich des teilstationären Gesundheitswesens, bestens nachzukommen.

Normenverweis: DIN ISO 9000:2000










Alte Bäume
sind manchmal etwas kompliziert


Wir  versuchen sie zu verstehen . . .


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü